Lead LogoNun ist es besiegelt, das Aus für „Lead“. Aus „lead-digital.de“ wird in wenigen Tagen „wuv.de/tech“. Kurzum Angebot für alle Themen rund um die Digitalisierung schlüpft unter das Dach der Muttermarke „W&V“. Die Begründung des Verlags Werben & Verkaufen GmbH: „Immer häufiger stellten wir fest, dass Geschichten aus ‚LEAD‘ ebenso gut in die ‚W&V‘ passen würden und umgekehrt – die Trennung der beiden Marken erschien uns vor diesem Hintergrund immer willkürlicher und wenig sinnvoll. Wir werden die Geschichten aus beiden Welten in einem Angebot bündeln, der LEAD-Wolf zieht um zu ‚W&V‘.“ Auch die Printausgabe wird eingestellt, so dass die Inhalte ins „W&V“-Monatsheft wandern.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal