Employerbranding-Kampagne der Bundespolizei

Nicht zuletzt anhand von Award-Verleihungen wie die "PR Klappe" verdeutlicht sich die hohe Relevanz von Bewegtbildinhalten für die Kommunikationsbranche. Vor allem im B2C-Segment, aber nicht minder stark im Bereich B2B oder HR, werden Unternehmens- und Markenbotschaften übersetzt in Videos.

Das PR-Journal Plus stellt eine Vielzahl aktueller Film-Projekte zusammen - vom Talk-im-Tesla-Interviewformat "ChangeRider" über gelungene Employerbranding-Kampagnen wie die der Bundespolizei von ORCA bis hin zu Event-Reportagen wie zuletzt über den PR-Golfcup von news aktuell. Die Plattform und ihr Abo-Modell zum Upload von Videos haben sich seit dem Start in 2017 gut etabliert.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal