Die neue PR-Unit unter der Leitung von Nina Stoffel hat für Territory einen großen PR-Etat gewonnen.

Die Hamburger Agentur Territory hat mit ihrer neuen PR-Unit einen großen PR-Etat gewonnen: Als verantwortliche PR-Agentur begleitet Territory ab sofort den Marken- und Design-Relaunch der Marke Bahlsen in den deutschsprachigen Kernmärkten Deutschland und Österreich. Im März hatte Bahlsen den Marken-Relaunch der Traditionsmarke Bahlsen mit einem neuen Verpackungsdesign angekündigt, das ab Sommer 2021 im Handel sichtbar und von diversen Marketing- und PR-Maßnahmen begleitet wird. Verantwortlich auf Seiten der Agentur sind vor allem Nina Stoffel, Director Public Relations, und Marius Darschin, Managing Director, die im vergangenen Jahr das Leistungsportfolio von Territory geschärft und um den Bereich der PR-Expertise erweitert haben.

Die neue Markenpositionierung wird von einer zweistufigen PR-Strategie aus dem Hause Territory ergänzt, um insbesondere die wesentliche Weiterentwicklung der Markenidentität der Traditionsmarke Bahlsen authentisch in den Kernmärkten Deutschland und Österreich zu platzieren und damit unter anderem neue Zielgruppen zu erschließen.

Territory überzeugte den Kekshersteller im Auswahlverfahren Anfang des Jahres durch seinen haltungsbezogenen Kommunikationsansatz, der im Rahmen der geforderten PR-Strategie kreative Kommunikationslösungen kreiert, die PR mit den Disziplinen Content Marketing und Live-Kommunikation kanalübergreifend durch wirksames Storytelling verzahnt. Diese Lösungen werden in zwei Stufen kommuniziert.

Die erste Stufe startet im Juni und fokussiert sich auf das neue Design der Produkte, das bewusst mit gängigen Konventionen bricht und den Keks als Kunstwerk in den Mittelpunkt hebt. Die zweite Stufe beleuchtet das historische Bekenntnis des Unternehmens und der Marke Bahlsen zu Kunst, Schönheit und Handwerk. Dafür kreiert die Hamburger Agentur einen besonderen Kommunikationsanlass, der für den Herbst dieses Jahres geplant ist, weitere Details werden noch veröffentlicht.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Territory einen starken Partner an unserer Seite haben, der uns bei dem umfangreichen Relaunch PR-seitig mit Kreativität und Expertise sowie einem wirksamen Netzwerk unterstützt“, sagt Antonietta Caiazzo, Brand Lead Bahlsen DACH.

„Wir freuen uns über das Vertrauen von Bahlsen, dass wir mit Territory die Traditionsmarke dabei begleiten dürfen, medienseitig die weiterentwickelte Markenidentität hinter der Ästhetik des neuen Designs durch interessante Geschichten und relevante Inhalte zu erzählen“, sagt Nina Stoffel, Director Public Relations bei Territory.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal