Laika Agenturlogo buntNoch kurz vor Jahresende freut sich die Laika Communications GmbH über einen weiteren Etatgewinn: Die Berliner Agentur übernimmt ab sofort die Öffentlichkeitsarbeit für die PlusServer GmbH aus Köln. In den Bereichen Corporate-PR und Produkt-PR übernimmt Laika ab sofort die Beratung und Planung sowie Konzeption und Durchführung von Kommunikationskampagnen und -maßnahmen. Ein besonderer Schwerpunkt der Zusammenarbeit wird dabei sein, den deutschen Mittelstand aber auch Großunternehmen über hilfreiche Cloud-Lösungen für ihre digitale Transformation zu informieren.

Laika-Gründerin und Geschäftsführerin Michaela Krause erklärt: „Wir freuen uns sehr, mit PlusServer einen starken Vertreter der German Cloud an Bord zu haben. Eine datensouveräne Cloud-Infrastruktur ist für die deutsche Wirtschaft in Zeiten von DSGVO und internationalem Wettbewerb wichtiger denn je. Und gerade der deutsche Mittelstand hat noch einige Aufholpotenziale in Sachen Digitalisierung, die wir zusammen mit PlusServer adressieren und vorantreiben wollen.”

Janosch Brengel, CMO PlusServer, ergänzt: „Laika hat uns mit einem innovativen, modernen und flexiblen Teamkonzept von sich überzeugt. Zudem verfügt die Agentur über tiefgreifende Expertise in der Skalierung von Managed Cloud Business Modellen innerhalb der Wachstumsfelder der Digitalisierung.”


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Werbung

Werbung

Heute NEU im PR-Journal