Ein riesiges Fensterbild am R&V-Gebäude zeigt das Strategie-Signet für „Wachstum im Wandel“. (© R+V/komm.passion)

Seit Mitte 2017 begleitet die Düsseldorfer Kommunikationsagentur komm.passion den Change-Prozess der R+V Versicherung, einer der größten Versicherer Deutschlands für Privat- und Firmenkunden. Nun ist die Zusammenarbeit bis Ende 2019 verlängert worden. Komm.passion-Chef Alexander Güttler: „Wir freuen uns, denn dieses langfristig angelegte Change-Programm vermittelt nicht abstrakt und trocken, sondern bunt, innovativ und konkret, wie und warum Veränderungen trotz großer Erfolge notwendig sind.“

Die Kommunikations- und Unternehmensberatung komm.passion brachte in den vergangenen Monaten die R+V-Kampagne „Wachstum durch Wandel“ (WdW) maßgeblich mit auf den Weg. Geleitet wird das Projekt von komm.passion-Projekteiterin Laura Sorgenicht, Strategiechef Thomas Ullrich sowie Alexander Güttler. „Dieses Change-Programm vermittelt, wie und warum Veränderungen trotz großer Erfolge notwendig sind“, sagt Güttler. Hintergrund: Die R+V Versicherung, Teil der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken, wächst deutlich über dem Marktdurchschnitt und gehört zu den erfolgreichsten Unternehmen der Branche.

In die Planung der internen Kampagne waren die Führungskräfte sowie rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der R+V Versicherung eng eingebunden. Übergreifender und wichtigster Aspekt von „Wachstum durch Wandel“ ist die Ausrichtung auf den Kunden. Von 2018 bis 2022 läuft die Strategieumsetzung: Dabei realisieren die einzelnen Ressorts die entwickelten Initiativen und Projekte. „In der Umsetzungsphase kommt es auf jeden einzelnen der 15.000 R+V-Mitarbeiter an: Sie alle sollen bei der Umsetzung der Strategie eingebunden werden. Daher haben wir uns die Change- und Kommunikationsprofis von komm.passion frühzeitig ins Boot geholt“, sagt Hermann-Josef Knipper, Leiter Konzern-Kommunikation.

Verschiedene Kommunikationsmaßnahmen, zum Beispiel eine verständliche Strategie-Broschüre, Roll-ups, Poster, eine Intranet-Vorschaltseite, gebrandete Artikel, ein eigener WdW-Intranet-Bereich und ein riesiges Fensterbild, haben das Strategie-Signet im ganzen Unternehmen bekannt gemacht. Das Ergebnis: „Wachstum durch Wandel“ ist bei der R+V Versicherung bereits zu Beginn der Umsetzungsphase nicht „Just another Change Program“, sondern Top-Thema in der gesamten Organisation.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal