Zwei von drei Gründungsgeschäftsführern sind noch dabei: Kirstin Baumann und Lutz Hildebrandt.

Publik. Agentur für Kommunikation GmbH feiert in diesen Tagen das 20-jährige Bestehen. Was als klassische PR-Agentur in Mannheim begann, ist heute eine moderne Agentur für Kommunikation mit Sitz in der Alten Walzmühle in Ludwigshafen. Von ehemals vier Mitarbeitern ist das Team inzwischen auf über 25 Consultants und Designer angewachsen. Diese unterstützen mit viel Herzblut Kunden aus ganz Deutschland in allen Fragen der digitalen und klassischen Kommunikation.

„Hätte uns die Fähigkeit gefehlt, Wandel frühzeitig einzuleiten und neue Themen zu besetzen, wären wir sicher nicht eine der führenden Agenturen in der Metropolregion Rhein-Neckar“, sagt Geschäftsführerin Kirstin Baumann. Heute sieht sich die Agentur als Spezialist für kreative und anspruchsvolle Unternehmenskommunikation. „Die digitale Transformation hat die Kommunikation auf allen Ebenen komplett verändert“, erläutert Geschäftsführer Lutz Hildebrandt. „Als Agentur ist es unsere Aufgabe, wie ein Seismograph Trends und Themen aufzugreifen, um unsere Kunden frühzeitig darauf einzustellen und sie durch die kommunikativen Herausforderungen zu lotsen.“

Die Aufgabenschwerpunkte sind heute in vier Bereiche unterteilt: Communications, Campaigning, Digital und Design. Durch die enge Verzahnung zwischen den Teams profitieren die Kunden vom umfassenden Know-how und können auf dieses auch kurzfristig zurückgreifen. Ein entscheidender Erfolgsfaktor der letzten Jahre.

Die Meilensteine

Es war im Frühjahr, kurz nach dem Millennium, als Kirstin Baumann und Lutz Hildebrandt sowie die inzwischen aus der Agentur ausgeschiedene Antje Louis beschlossen, ihr damaliges berufliches Umfeld in einer Karlsruher Agentur aufzugeben und neue Wege zu gehen. „Wir hatten das Zutrauen ineinander und den Wunsch, unser eigenes Ding zu machen und ein Unternehmen nach unseren Vorstellungen zu entwickeln“, erzählt Lutz Hildebrandt.

Mit Kirstin Baumann und Lutz Hildebrandt an der Spitze feiert Publik in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen – aufgrund der Corona-Pandemie anders als geplant, aber nicht weniger freudig. So zeigt sich das Publik-Team jeden Donnerstag zum sogenannten Throwbackthursday im Alter von 20 Jahren auf den Social-Media-Kanälen Facebook und Instagram. Dort erfährt man auch im Interview mit den Geschäftsführern, wo die Reise für Publik hingeht. Kirstin Baumann: „Worauf wir in dieser Zeit mächtig stolz sind, ist unser Team. Alle haben an einem Strang gezogen, um auch wirtschaftlich gut durch diese Zeit zu kommen. Wir sind dankbar, nicht nur tolle Kunden, sondern auch tolle Mitarbeiter zu haben.“ „Das sind die besten Voraussetzungen für viele weitere Jahre“, ergänzt Lutz Hildebrandt.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal