Schwalm Stefanie Ltg Unit Marketing Advisory SegmentaDie Hamburger Agentur segmenta communications hält an ihrer Entwicklungsstrategie fest und erweitert das Leistungsportfolio um eine Consulting-Unit. Die neue Unit Marketing Advisory berät Unternehmen und weitere Organisationen ab sofort dabei, die kontinuierlich steigende Komplexität von Prozessen und Strukturen in Marketing- und Kommunikationsabteilungen effizient und effektiv zu gestalten. Geführt wird die neue Einheit von Stefanie Schwalm (36, Foto). Die erfahrene Beraterin war zuvor neun Jahre bei fischerAppelt, wo sie zuletzt erfolgreich den Bereich Content Consulting innerhalb der Werbetochter aufgebaut hat.

Schwalm hat mehr als 15 Jahre Kommunikationserfahrung und war sowohl auf Agentur- als auch Unternehmensseite in den Bereichen Marketing, Corporate Communication, PR und Vertrieb tätig. Dabei hat sie für Kunden wie Vorwerk Thermomix, den Bundesverband für Investment und Asset Management (BVI), T-Systems und UPM gearbeitet.

Mit ihrem Team unterstützt Schwalm Marketing- und Kommunikations-Entscheider: „Wir helfen, Strukturen zu erfassen und dabei alle content-relevanten Abläufe zu betrachten. Das reicht von Themen wie Zielsetzung, Vermarktungs- und Kanalstrategie, Themen- und Kampagnenplanung, Toolauswahl bis hin zur Optimierung der Planung, Produktion und Distribution der Inhalte für die interne und externe Kommunikation. Insbesondere in großen Organisationen geht es häufig zusätzlich darum, Bedürfnisse und Prozesse zwischen den beteiligten Abteilungen und weiteren Dienstleistern erfolgreich zu verbinden“, erläutert Schwalm.

Nico Ziegler, Geschäftsführer von segmenta communications, sieht dafür ein großes Potential im Markt : „Wir möchten schnell und lösungsorientiert die Geschwindigkeits- und Performance-Bremsen in den Marketing- und Kommunikationsabteilungen lösen. Dafür zeigen wir Wege auf, die in der jeweiligen Arbeitsrealität gut umsetzbar sind. Entscheidend sind ein guter strategischer Plan und Prozesse, die gleichzeitig Orientierung als auch Agilität erlauben – genau da setzen wir mit Marketing Advisory an.“


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Werbung

Heute NEU im PR-Journal