CCNE Europaeisches Netzwerk Krisenkommunikation LogoAuf Initiative der Münchner Agentur Engel & Zimmermann AG haben sich die krisenversierten Kommunikationsagenturen Rosam.Grünberger Change Communications (Österreich), Daviso GmbH (Italien) und Van Hulzen Communicatie (Niederlande) zu einem europäischen Netzwerk für Krisenkommunikation zusammengeschlossen. Die Gründung des Crisis Communications Network Europe (CCNE) durch die vorerst vier Agenturen fand am 17. Mai bei einem Treffen in Gauting bei München statt. Bis zum Jahresende sollen noch weitere Agenturen aus anderen Ländern hinzu kommen.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal