Kerstin Diehl

DeVries Global öffnet die Türen in der deutschen Hauptstadt Berlin und verstärkt somit die internationale Präsenz der Agenturmarke, mit Hauptsitz in New York und weiteren Büros in London, Peking, Schanghai, Hongkong, Singapur und Taipeh. Berlin ist weltweit der achte Standort der Agentur für Markenkommunikation. Der Berliner Standort wird von Kerstin Diehl geführt, die als Managing Director einsteigt. Diehl berichtet in enger Zusammenarbeit mit European Managing Director Helena Bloomer an Heidi Hovland, Global CEO.

DeVries Deutschland hat die Arbeit durch eine Partnerschaft mit Zippo Manufacturing zum 1. April aufgenommen. Es handelt sich um eine Erweiterung des weltweiten Serviceauftrags, für den DeVries seit mehr als zehn Jahren tätig ist.

Kerstin Diehl hat bereits in den USA, der Schweiz und in Deutschland gelebt und kann mehr als 15 Jahre Berufserfahrung in der Beauty-, Mode- und Lifestyle-Kommunikation vorweisen. Sie zeigte sich als PR-Managerin von Dach Sand Copenhagen sowie als Head of International PR & Marketing Philipp Plein verantwortlich und war zuletzt als Creative Director und Director Lifestyle & Beauty in der Geschäftsleitung bei Nicole Weber Communications angestellt, wo sie Projekte für internationale Unternehmen wie Henkel, General Motors und Douglas verantwortete.

“Ich freue mich sehr, jetzt ein Teil der DeVries-Familie zu sein. Die Agentur steht für Werte und eine Haltung, die mir sehr nahe sind”, so Diehl. “DeVries liefert dem Markt ein frisches und unverwechselbares Angebot. Dazu kommt ein hohes Maß an internationaler Erfahrung in der Consumer-Kommunikation, Premium-Sensibilität und fundierte Expertise im Marketing für Frauen.”

2012 als DeVries SLAM gegründet, ist das Büro in Großbritannien der europäische Hauptsitz der Agentur, die dafür Bekanntheit erlangte, Beats by Dr. Dre dabei zu unterstützen, die größte Kopfhörermarke zu werden. Das Büro in London beschäftigt rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und führt Kunden wie Zippo, P&G, PepsiCo, Johnson & Johnson, Krispy Kreme, HUDA Beauty und viele mehr.

Bloomer Helena Diehl Kerstin Ltg DeVries Global EuropeHelena Bloomer (auf dem Foto links mit Kerstin Diehl), die seit 2012 die Geschäfte in Großbritannien führt und eine Schlüsselrolle bei deren Weiterentwicklung und Wachstum spielte, wurde 2016 zum regionalen Managing Director Europa befördert. “Wir entwickeln unser Angebot kontinuierlich weiter, um die Nachfrage unserer Kunden zu erfüllen und prognostizieren zu können”, sagt Bloomer. “Deutschland zählt zu den stärksten Märkten in Europa und es überrascht daher nicht, dass wir ein steigendes Interesse an lokaler Unterstützung wahrnehmen – bei bestehenden Kunden sowie im New Business.”

“Die Wettbewerbslandschaft in Deutschland wird auf der einen Seite von großen, globalen Agenturen dominiert und auf der anderen Seite von unabhängigen, spezialisierten Anbietern. Als DeVries Global können wir Kunden ein einzigartiges Angebot anbieten, ein weltweites Netzwerk mit dem Charakter einer leistungsstarken Boutique-Agentur”, sagt Hovland. “DeVries ist Experte im Consumer-Marketing und wir freuen uns sehr, unsere Kompetenz in den größten Verbrauchermarkt Europas einzuführen.”


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal