Dem „Pitch-Kodex“, einer neuen Initiative für Mindeststandards bei Reporting-Ausschreibungen hat sich nun auch das Content Marketing Forum (CMF), München, angeschlossen. Der Pitch-Kodex war Anfang Juni von zwölf Reporting-Agenturen (inzwischen sind es 13) aus dem deutschsprachigen Raum ins Leben gerufen. Andreas Siefke, erster Vorsitzender des CMF sagte. „Wir befürworten ausdrücklich das Ziel, gemeinsam mit Unternehmen die Qualität der Ausschreibungen von anspruchsvollen Berichtsprojekten zu optimieren.“


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal