Termin: 14. Juni 2019, 10 bis 18:00 Uhr
Ort: Deutschlandfunk, Raderberggürtel 40, 50968 Köln
Thema: Kritische Reflexion insbesondere des Informationsjournalismus unter dem Leitmotiv „Wahrheit oder Ware“
Referenten: u.a. Lale Akgün, Senior Researcher an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und Buchautorin, früher SPD-MdB; Tanit Koch, Geschäftsführerin n-tv und Chefredakteurin der Zentralredaktion der Mediengruppe RTL, und Thomas Fischer, ehemaliger Vorsitzender Richter des 2. Strafsenats am Bundesgerichtshof
Kosten: Eintritt ist frei
Veranstalter: Deutschlandfunk und Initiative Nachrichtenaufklärung (INA) e.V.
Weitere Information und Anmeldung: Veranstaltungswebsite


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal