Termin: 13. Juni 2019
Ort: GDI Gottlieb Duttweiler Institut, Rüschlikon/Zürich
Thema: „Reporting is not enough“
Referenten: Professor Thomas Berndt, Universität St. Gallen; Professor Christof E. Ehrhart, Robert Bosch GmbH; Dr. Michael Fürst, Novartis International AG und andere
Zielgruppe: Entscheider, Macher und Experten der Unternehmensberichterstattung
Kosten: Unternehmen: 750,00 CHF (exkl. MwSt.); Dienstleister im Bereich Reporting (z.B. Agenturen, Prüfgesellschaften etc.): 1.500,00 CHF (exkl. MwSt.)
Konferenzsprache: Deutsch und Englisch
Veranstalter: Center for Corporate Reporting (CCR) und Geschäftsberichte-Symposium AG, Zürich
Weitere Information und Anmeldung: Veranstaltungswebsite


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal