Der Stamm-Verlag in Essen dokumentiert seit 1947 als einziger deutscher Verlag komplett alle Medien (derzeit zirka 24.000) in Deutschland (Print / Zeitungen + Zeitschriften, Rundfunk / Radio + Fernsehen, Online (seit 2003)). Im Mai 2020 wurden 2.865 Medien aktualisiert, im letzten Quartal waren es insgesamt 13.749 Medien. Der monatliche „Stamm Medien-Newsletter“ informiert über aktuelle Änderungen in der deutschsprachigen Medienlandschaft (Deutschland, Österreich, Schweiz). Mit freundlicher Genehmigung folgen hier einige Meldungen:

  • Sinja Schütte wurde im Juni Chefredakteurin der Titel „Landlust“ und „Landlust Zuhaus“ aus dem Verlag Deutsche Medien-Manufaktur (DMM) in Münster. Schütte folgt auf Ute Frieling-Huchzermeyer und verantwortet bei DMM, einem Gemeinschaftsunternehmen vom Landwirtschaftsverlag Münster und Gruner+Jahr, numehr den gesamten Bereich „Land und Leben". Zu diesem gehören neben der „Landlust“ auch beispielsweise die Titel „Living at Home“ und „flow“.
  • „Women in Business“, das Wirtschaftsmagazin für die Frau, hat mit Brigitte Selden eine neue Chefredakteurin. Die promovierte Kunsthistorikerin und frühere Redakteurin der überregionalen „Neue Zürcher Zeitung“ folgt auf Irene M. Wrabel.
  • Stefan Bergmann hat sein Amt als Chefredakteur der „Emder Zeitung“ und der digitalen Emder Zeitung „EZ“ niedergelegt. Die Geschäftsführung der „Emder Zeitung“ und Bergmann einigten sich dem Vernehmen nach einvernehmlich auf die Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Bergmann war 2014 von der „Münsterschen Zeitung“ nach Emden gewechselt. Seine Aufgaben übernimmt kommissarisch der Chef vom Dienst Axel Milkert-Lipperheide.

Weitere Meldungen finden Sie im Stamm-PDF-Newsletter, den Sie hier auf der Website des Stamm-Verlages abonnieren können.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal