Der Stamm-Verlag in Essen dokumentiert seit 1947 als einziger deutscher Verlag komplett alle Medien (derzeit zirka 24.000) in Deutschland (Print / Zeitungen + Zeitschriften, Rundfunk / Radio + Fernsehen, Online (seit 2003)). Im Juli 2019 wurden 2.769 Medien aktualisiert, im letzten Quartal waren es insgesamt 10.986 Medien. Der monatliche „Stamm Medien-Newsletter“ informiert über aktuelle Änderungen in der deutschsprachigen Medienlandschaft (Deutschland, Österreich, Schweiz). Mit freundlicher Genehmigung folgen hier einige Meldungen:

  • Anja Reschke, Moderatorin u.a. der ARD-Sendung Panorama, wurde Anfang August Leiterin des Pro-grammbereichs Kultur und Dokumentation beim NDR Fernsehen. Sie folgt auf Katja Wildermuth, die als Programmdirektorin zum Mitteldeutschen Rundfunk wechselte. Die Leitung des Programm-bereichs Fernsehen im NDR Fernsehen Landes-funkhaus Niedersachsen übernahm am 1. Juli Thorsten Hapke von Andrea Lütke, die zeitgleich Direktorin des Landesfunkhauses Niedersachsen wurde.
  • Die beiden Schweizer Regionalzeitungen bz nord-westschweiz Basel und bz nordwestschweiz Basellandschaftliche Zeitung wurden zusammen-gelegt und erscheinen jetzt unter dem Titel bz Zei-tung für die Region Basel.
  • Wilfried Spürck übernahm von Jan Brockhausen die Chefredaktion des nordic sports Magazin aus dem SportCombi Verlag. Das Fachmagazin berich-tet insbesondere über Skilanglauf, Biathlon und Trailrunning.
  • Jens Nähler wurde als Nachfolger von Klaus-Die-ter Heimann Chefredakteur der ostfriesischen Regionalzeitung Anzeiger für Harlingerland. Nähler war zuvor stellvertretender Chefredakteur der HNA Hessische/Niedersächsische Allgemeine.

Weitere Meldungen finden Sie im Stamm-PDF-Newsletter, den Sie hier auf der Website des Stamm-Verlages abonnieren können.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal