Wennmachers Margit KomChefin VC Andreessen HorowitzWussten Sie das? Das Silicon-Valley hat sein Image offensichtlich einer Deutschen zu verdanken. PR-Frau Margit Wennmachers prägte rund um die Jahrtausendwende das Bild des erfinderischen Nerds, der die Welt verbessern will. „Spiegel online“ erzählt ihre Geschichte und ruft in Erinnerung, wie Wennmachers mit ihrer 1997 gegründeten Agentur Outcast Communications in den Folgejahren zu einer der einflussreichsten Stimmen in der Tech-Branche wurde und was sie heute als PR-Managerin des Venture Capitalists Unternehmen Andreessen Horowitz treibt. Hier geht’s direkt zur „Spiegel“-Story.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen