Comprix 2019 LogoNoch bis zum 5. März können sich Agenturen, Auftraggeber, Verlage und Berater aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit ihren besten Arbeiten und Kampagnen beim größten europäischen Wettbewerb für kreative Healthcare-Kommunikation bewerben. Und wer bis dahin nicht mitmacht, hat seine Chance verpasst, bei der Preisverleihung am 24. Mai in Berlin einen der Comprix Gold Awards abzuräumen. Alle Informationen zu den Kategorien und Ausschreibungsbedingungen gibt es hier.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal