StevieAwardDie Gewinner der diesjährigen German Stevie Awards stehen fest. Spitzenreiter sind die PR-Agentur Weber Shandwick, Germany und Rheinbrücke IT Consulting aus Köln. Aber auch zahlreiche weitere große und kleine Unternehmen konnten mit ihren Bewerbungen punkten und sich den Gewinn eines oder mehrerer Stevie Awards sichern. Rund 50 Führungskräfte aus ganz Deutschland haben als Jury entschieden, wer die Preise erhält. Die PR-Agentur Weber Shandwick, Berlin und München, gewinnt gleich zweimal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze. Einen Gold Stevie Award gewinnt Weber Shandwick für die beste Website in den Branchenkategorien. Susann Kobs, gewinnt als Assistentin der Geschäftsführung, Gold als Unterstützerin des Jahres. Die Kampagne „Die Cloud als Business-Ökosystem der Zukunft“ für das Unternehmen Exact Software von der Münchner Agentur Schwartz PR wurde ebenfalls mit einem Goldenen Stevie bedacht. Für die PR-Innovation des Jahres wurde die Deutsche Telekom AG mit einem Gold Stevie geehrt. Verliehen wurde die Auszeichnungen für den neuen Newsroom „Content Factory“.

Nachfolgend die Gewinner in weiteren Kommunikations- und PR-relevanten Kategorien:

  • Kommunikations- oder PR-Kampagne / PR-Programm des Jahres - Gemeinschaftsangelegenheiten und Krisenkommunikation
    GOLD STEVIE GEWINNER:
    Fraport AG, Frankfurt, Hessen, Deutschland: 360° Stresstest in Echtzeit: Krisensimulation am Flughafen Frankfurt
    BRONZE STEVIE GEWINNER:
    Kohl PR & Partner Unternehmensberatung für Kommunikation GmbH, Berlin, Deutschland: ekip - Werkstatt Gesundheitsförderung für Familien mit Migrationshintergrund
  • Kommunikations- oder PR-Kampagne / PR-Programm des Jahres - Interne Kommunikation
    GOLD STEVIE GEWINNER:
    Swiss Life AG, Zürich, Schweiz: 100 Kundenbesuche
    SILBER STEVIE GEWINNER:
    MEDICPROOF GmbH, Köln, NRW, Deutschland: MEDICPROOF-Kampagne Auf dem Weg zum NBA
    Profilwerkstatt GmbH, Darmstadt, Deutschland: Der Digital Workplace von Vodafone
    ZEICHENSAELE, Mönchengladbach, NRW, Deutschland: Compliance-Kampagne METRO LOGISTICS
  • Kommunikations- oder PR-Kampagne / PR-Programm des Jahres - Kunst & Unterhaltung
    GOLD STEVIE GEWINNER:
    Schwan Communications, Hamburg, Deutschland: MusikImPuls: Audience Development-Kampagne des Symphoniker Hamburg
  • Kommunikations- oder PR-Kampagne / PR-Programm des Jahres - Low Budget (unter 10.000 EUR)
    GOLD STEVIE GEWINNER:
    Fauth Gundlach & Hübl GmbH, Wiesbaden, Deutschland: Erfolgreich eingelocht: Regionale Medienarbeit für das Final Four der Deutschen Golf Liga
  • Kommunikations- oder PR-Kampagne / PR-Programm des Jahres - Marketing – Business to Business
    GOLD STEVIE GEWINNER: --- Unentschieden---
    Kohl PR & Partner Unternehmensberatung für Kommunikation GmbH, Berlin, Deutschland: Kampagne Mineralwasser in der Gastronomie
    Schwartz Public Relations, München, Bayern, Deutschland: Exact – Die Cloud als Business-Ökosystem der Zukunft
  • Kommunikations- oder PR-Kampagne / PR-Programm des Jahres - Social Media basierte PR und Reputationsmanagement/Brand Management
    GOLD STEVIE GEWINNER:
    Bayerischer Handwerkstag e.V., München, Bayern, Deutschland:Macher gesucht! Ich mach’s euch – die bayerische Nachwuchskampagne im Handwerk
    BRONZE STEVIE GEWINNER:
    Sage GmbH, Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland: Sage jagt die Bürokratiemonster
  • Kommunikationsabteilung des Jahres
    GOLD STEVIE GEWINNER:
    Vodafone GmbH, Düsseldorf, NRW, Deutschland: Keine Superhelden aber ein Superteam – die interne Kommunikation von Vodafone erfindet sich neu!

Alle Gewinner der Goldenen, Silbernen und Bronzenen Stevie Awards sind auf der Homepage der German Stevie Awards aufgelistet.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal