Heute NEU im PR-Journal - Bereich Service

Rüdiger Maeßen, CEO Hill+Knowlton Strategies Deutschland

Warum sollten PR-Newcomer und Profis bei Hill+Knowlton einsteigen? Wie unterscheidet sich das Arbeiten dort von dem in anderen Agenturen? Wie holt die Agentur die neuen Kräfte ins Team und vor allem: Wie sorgt sie dafür, dass diese bei H+K bleiben? Diese und weitere Fragen hatte PRJ-Redakteur Helge Weinberg im Gespräch mit Rüdiger Maeßen, CEO Hill+Knowlton Strategies Deutschland, gestellt. Das Interview ist in der Rubrik „PR-Karriere“ der Jobbörse des PR-Journals zu finden.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de