Heute NEU im PR-Journal - Bereich Service

Was sind die entscheidenden Faktoren einer digitalen Strategie? Wie funktioniert integrierte Kommunikation in digitalen Zeiten und was gehört dazu, dass sie erfolgreich mit der Gesamtkommunikation zu einem neuen Ganzen zusammenwächst? Und wie können Unternehmen ihre eigene Strategie entwickeln und dafür sorgen, dass sie langfristig erfolgreich bleibt? Ruisinger, Journalist, Berater und Dozent für Public Relations, zeigt in „Die digitale Kommunikationsstrategie“, wie Unternehmen ihre Digitalstrategie auf Erfolgskurs bringen.

Das Buch nimmt Unternehmen und Institutionen mit, ihren eigenen Weg in die neue digitale Kommunikationswelt zu finden. Der Leser erfährt daher einerseits, wie der Planungs- und Implementierungsprozess aussehen sollte. Andererseits gibt ihm das Buch konkrete Handlungsempfehlungen und Tools und Best-Practice-Beispiele an die Hand. Ein Fokus liegt dabei auf der stimmigen Einbindung der digitalen Strategie in die Gesamtkommunikation.

Zahlreiche Gastbeiträge von Entscheidern, Influencern und Wissenschaftlern aus Unternehmen und Lehre unterstreichen zudem den umsetzungsorientierten Charakter des Buches. Davon sollen Kommunikations- und Marketingverantwortliche von Großunternehmen, KMU, Institutionen und Verbänden ebenso profitieren wie Mitarbeiter und Berater aus Kommunikations- und Mediaagenturen.

Titel: Die digitale Kommunikationsstrategie; Autor: Dominik Ruisinger; Verlag: Schäffer-Poeschel, Stuttgart 2016; Umfang: 340 Seiten gebunden; Preis: 49,95 Euro; ISBN-Nr.: 978-3-7910-3633-5


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de