Die eLearning Academy for Communication GmbH bietet den höchstmögliche Flexibilität für ihr Studium. (© eLearning Academy for Communication)

Die eLearning Academy for Communication GmbH, Eisenstadt in Österreich, bietet als Partner der Fachhochschule Burgenland akkreditierte Hochschullehrgänge mit Masterabschluss im Feld der Marketingkommunikation an. Das Angebot richtet sich an all jene, die zu 100 Prozent online und unabhängig von Zeit und Ort ihren Master absolvieren wollen. Während sich viele Hochschulen erst durch Pandemie und Lockdowns gezwungen sahen, ihre Präsenzlehre durch Online-Lehre zu ersetzen, steht „Distance Learning“ bei der Weiterbildungseinrichtung eLearning Academy for Communication seit ihrer Gründung 2016 im Mittelpunkt. Zum fünfjährigen Bestehen gibt es aktuell 555 Euro Bonus auf alle Programme.

Fünf Jahre Erwachsenenbildung in Marketingkommunikation

Im November 2016 begrüßte die eLearning Academy for Communication im Master-Programm „Crossmediale Marketingkommunikation“ ihren ersten Studenten. In Kooperation mit der Fachhochschule Burgenland und deren Austrian Institute of Management (AIM) wurde sukzessive das Studienangebot ausgebaut: So wurde der Masterlehrgang Marketingkommunikation um die Vertiefung „Eventmanagement & Marketingkommunikation“ und das Programm „Cross-media Marketing Communication“, welches in englischer Sprache angeboten wird, erweitert.

Mitgründer und Geschäftsführer Professor Michael Roither betont: „Wir haben umfassend Expertise im Feld digitaler akademischer Bildungsangebote aufgebaut, mit der wir auf den Ruf der Wirtschaft nach berufsbegleitender Weiterbildung und auf den gesellschaftlichen Trend zu individualisierten Formen von Studien, reagieren.“

Die Online-Masterlehrgänge werden nach Angaben der Akademie unter Nutzung moderner Fernlehrtechnologie und nach fortschrittlichen didaktischen und pädagogischen Erkenntnissen der „Technology-based Education“ durchgeführt. Den Studierenden stehen unterschiedliche Hilfsmittel zur Verfügung, die ihnen das Lernen erleichtern und sie unterstützen: Die zentrale Studien- und Prüfungsplattform (der Online-Campus) mit textbasierten Skripten, über 350 Lehrvideos, Audio- und Videolinks, 30 Wissensüberprüfungen und vielen praxisnahen Aufgabenstellungen.

Für die Studierenden sind neben einem vorangegangenen Bachelorstudium oder einer Matura mit mehrjähriger Praxiserfahrung, lediglich ein Computer, Laptop oder Handy mit Browser und Internetzugang die einzigen Voraussetzungen, um im Online-Campus mit dem Fernstudium beginnen zu können.

100 Prozent online – 100 Prozent Flexibilität

In den Programmen gibt es keine Anwesenheitspflichten, keine fixen Prüfungstermine oder Vorlesungszeiten: Jeder Student, jede Studentin kann den eigenen Lern- und Studienweg individuell bestimmen. Das Masterstudium passt sich den Bedürfnissen der Studierenden an – nicht umgekehrt. Sogar Beginn und Abschluss des Studiums sind individuell planbar. Es bietet so große Flexibilität, fordert jedoch auch ein hohes Maß an persönlichem Engagement, gutes Zeitmanagement und Disziplin. „Bei der eLearning Academy bestimmen Studierende ihr Lerntempo und ihren Lernstil zu 100 Prozent selbst. Dennoch sind wir in ständiger, enger Abstimmung mit ihnen und unterstützen sie bei der Erstellung von Lern- und Meilensteinplänen. Unsere Leiterin der Studierendenberatung, Anria Brandstätter, hat stets ein offenes Ohr für die organisatorischen, technischen, aber auch persönlichen Anliegen unserer Studierenden“, betont Professorin Silvia Ettl-Huber, wissenschaftliche Leiterin und Mitgründerin der eLearning Academy.

Info-Webinare alle zwei Wochen

Vertiefende Informationen zu den Masterlehrgängen, dem Ablauf und den Lehrinhalten sowie erste Einblicke in den Online-Campus inklusive Prüfungssimulation erhalten Interessenten online in den kostenlosen und unverbindlichen Info-Webinaren der eLearning Academy. Die nächsten Termine in deutscher Sprache finden am 23. und 30.November sowie am 14. Dezember von 19.30 bis 20.15 Uhr statt. Für das Englischsprachige Masterprogramm „Cross-media Marketing Communication“ finden die Webinare in englischer Sprache am 17. November und 1.Dezember ebenfalls von 19.30 bis 20.15 Uhr statt.

Bewerbung und Kosten

InteressentInnen können sich online für die Masterlehrgänge an der eLearning Academy bewerben. Die Lehrgangsgebühren betragen 8.900,00 Euro. Alle Anmeldungen, die bis 31.Dezember 2021 eintreffen, erhalten 555,00 Euro Jubiläumsbonus. Den Teilnehmern stehen dabei generell individuelle Zahlungsmodelle zur Verfügung.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal