DAPR Logo 2019 NEUAb dem 21. September 2020 findet bei der Deutschen Akademie für Public Relations (dapr) in Düsseldorf die Weiterbildung zum Digital Strategist statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen die Herausforderungen und Chancen, die die digitale Transformation für die Kommunikation mit sich bringt, an dreimal drei Tagen kennen und verstehen. Der Kurs wird alternativ auch als Online-Seminar im November angeboten.

Ein Team von fünf Digitalexperten verschafft den Seminarteilnehmern den Überblick über Methoden und Tools, die sie befähigen, digitale Content Strategien zu entwickeln, deren Umsetzung zu steuern und ihr Unternehmen oder ihre Agentur auf dem Weg zu einem digitalen Mindset zu unterstützen. Themen sind unter anderem Digital Content Marketing, Mobile Marketing und Mobile Advertising, SEO/SEA und Analytics. Die Weiterbildung schließt mit einem Praxistag Konzeption ab, an dem es darum geht, alle Inhalte beispielhaft zu verknüpfen, zu präsentieren und Feedback zu erhalten. Optional wird anschließend die dapr-Prüfung zur/zum „Digital Strategist (dapr)“ angeboten. Der Kurs ist auch alternativ als Online-Seminar mit Start ab 11. November 2020 auf der Seite der dapr buchbar.

Ebenfalls im September starten zwei Online-Angebote bei der dapr: Das Intensivtraining Storytelling ab dem 9. September mit Pia Kleine-Wieskamp, die mit den Teilnehmern in den Übungseinheiten mit einem Tool-Story-Baukasten arbeiten wird. Außerdem die Weiterbildung zum Social Media Manager mit Dominik Ruisinger, die an zweimal zwei Tagen ab dem 28. September stattfindet.

Diese und alle weiteren Bildungsangebote der dapr finden Interessierte hier.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal