CC unterstützt Uponor unter anderem bei der Erstellung von europaweit genutztem Content für verschiedene Social-Media-Kanäle. (© Communication Consultants GmbH)

Treffen sich ein Unterfranke und ein Schwabe, um gemeinsam über PR zu diskutieren: Was wie der Einstieg in einen Witz über deutsche Dialekte klingt, war der Beginn der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Uponor und Communication Consultants (CC). Die Stuttgarter PR-Agentur unterstützt das finnische Unternehmen bei der europaweiten PR. Uponor produziert unter anderem auch im unterfränkischen Haßfurt. Der Spezialist für hygienische Trinkwasserversorgung und energieeffizientes Heizen und Kühlen kam mit dem Wunsch auf die B2B-Agentur zu, eine europaweite PR-Strategie zu entwickeln.

Uponor ist international aktiv, mit mehreren Produktionsstandorten und einem breiten Vertriebsnetz. Von Deutschland aus wird die PR für das Segment Building Solutions Europe gesteuert. Gefordert war eine ganzheitliche PR-Strategie: für alle wichtigen Kanäle, mit strategisch relevantem Content, einer effizienten Zusammenarbeit im PR-Netzwerk und mit genügend Freiheiten für die einzelnen Units in den Ländern.

„Wir setzen die gemeinsam entwickelte PR-Strategie heute sehr erfolgreich in der Praxis um“, sagt Markus Engel, Geschäftsführender Gesellschafter bei CC. Die Stuttgarter erstellen beispielsweise Content für unterschiedliche Kanäle, der dann an die PR-Verantwortlichen in den Ländern weitergeleitet, auf lokale Gegebenheiten angepasst und ausgespielt wird. Dazu zählen Referenz- und Fachartikel, Presseinformationen, Newsletter, Whitepaper oder auch Content für Social-Media-Beiträge.

„Die Zusammenarbeit funktioniert auch deshalb so gut, weil wir uns von Anfang an gut verstanden haben – Sprachbarrieren gänzlich ausgeschlossen“, so Engel. Auch Michaela Freytag, PR Manager Europe bei Uponor ist vom schwäbisch-finnischen Tandem überzeugt: „Unser neues PR-Netzwerk entfaltet eine unglaubliche Kraft. Wir tauschen uns regelmäßig aus, teilen Best Practices und entwickeln gemeinsam neue Ideen, die Uponor langfristig voranbringen.“

Communication Consultants unterstützt Uponor unter anderem bei der Erstellung von europaweit genutztem Content für verschiedene Social-Media-Kanäle.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de