Britta Baas besetzt seit dem 1. Februar das Amt der Pressesprecherin des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) mit Sitz in Bonn. Außerdem ist sie zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und ist Mitansprechpartnerin für die Katholikentage und Ökumenischen Kirchentage.  Zuvor arbeitete Baas seit 1997 bei der Zeitschrift „Publik-Forum“ und war dort unter anderem als Ressortleiterin tätig. Auf ihrer neuen Position arbeitet sie zusammen mit dem Generalsekretär Marc Frings und ZdK-Präsidenten Thomas Sternberg.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de