Im Rahmen ihrer Masterarbeit sucht Fiona Vaaßen von der Universität Leipzig Teilnehmer an einer Studie im Bereich der Krisenkommunikation. Die Forschung der Masterstudentin des Fachs Communication Management beschäftigt sich mit dem Entscheidungsverhalten von Kommunikatoren in Krisensituationen. In der Studie, deren Teilnahme nicht länger als 10 Minuten an Dauer beträgt, werden Krisenszenarien beschrieben sowie Anschlussfragen an die Teilnehmer gestellt. Zur Teilnahme geht es hier.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de