Michaela Frost-Adams (42) verantwortet seit Februar die Verbandskommunikation für den Verband der Mittelständischen Energiewirtschaft (MEW) mit Sitz in Berlin. Sie kommt von der Kommunikations- und Strategieberatung PKS, für die sie seit 2018 tätig gewesen war. In ihrer neuen Position in der Bundeshauptstadt ist Frost-Adams dem Hauptgeschäftsführer des MEW, Matthias Plötzke, zugeordnet.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de