Torsten Oltmanns (l.) und Andreas Martin.

Die Unternehmensberatung für Strategie und Kommunikation, Gauly Advisors GmbH, setzt ihren Wachstumskurs fort und erweitert das Führungsteam um Torsten Oltmanns und Andreas Martin. Beide wechseln von der Strategieberatung Roland Berger zu Gauly Advisors. Zugleich weitet Gauly Advisors sein Produkt- und Beratungsangebot aus. Darüber hinaus hat die eigentümergeführte Beratung einen weiteren Standort in Stuttgart eröffnet.

Torsten Oltmanns gilt als erfahrener Kommunikationsmanager. Der ausgebildete Journalist und Volkswirt stand seit 2004 in Diensten von Roland Berger. Zuvor war er für die Strategieberatungen McKinsey und Booz Allen Hamilton sowie für Haniel und das Bundesministerium der Verteidigung tätig. Neben seiner Beratungstätigkeit unterrichtet er an der Universität Innsbruck und an der Quadriga Hochschule in Berlin. Bei Roland Berger hat er den Beratungsbereich „Executive Communications und Stakeholder Management” aufgebaut. Oltmanns wird zum 1. April als Managing Partner zu Gauly Advisors wechseln und Mandanten von den Standorten Berlin und Brüssel aus betreuen.

Andreas Martin verfügt über mehr als 20 Jahre Beratungserfahrung. Der gelernte Wirtschaftsjournalist und Volkswirt hat in leitender Funktion für international führende Kommunikationsagenturen sowie als Leiter Externe Kommunikation von mg technologies gearbeitet. Er ist Experte in den Bereichen Stakeholdermanagement, Finanz- und Krisenkommunikation. Zuletzt war Martin Principal bei Roland Berger und gehörte dem Leitungsteam des Beratungsbereichs „Executive Communications und Stakeholder Management” an. Martin wird ab 1. Februar als Managing Director im Münchener Büro von Gauly Advisors tätig sein.

Thomas Gauly, Gründer und Managing Partner: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Torsten Oltmanns und Andreas Martin zwei weitere erstklassige Beraterpersönlichkeiten gewinnen konnten. Transformation, Restrukturierung, Stakeholder Management und Kapitalmarktkommunikation gehören im aktuellen wirtschaftlichen Umfeld zu den wichtigsten Disziplinen strategischer Kommunikation. Gerade in diesen Feldern gehören beide zu den Besten unserer Branche. Mit ihnen, der Ausweitung unseres Produkt- und Beratungsangebots sowie dem neuen Büro in Stuttgart gehen wir den nächsten Schritt unserer erfolgreichen Unternehmensentwicklung.“

Zum Jahresbeginn hat Gauly Advisors ein neues Büro in Stuttgart eröffnet, um bestehende und potenzielle Mandanten aus der Region noch intensiver betreuen zu können. Das Büro wird von Johannes Fischer, Managing Partner, geleitet. Damit ist Gauly Advisors nun an sechs Standorten – Frankfurt am Main, Berlin, Brüssel, München, Stuttgart und Zürich – vertreten.

Darüber hinaus hat Gauly Advisors seinen Markenauftritt überarbeitet. Im Einklang mit dem Leitbild „Trusted Advisors für Strategie und Kommunikation“ stellt das Unternehmen die Beraterpersönlichkeiten stärker in den Vordergrund. Überdies wird es zukünftig, unter Beibehaltung des rechtlichen Namens Gauly Advisors GmbH, unter dem Markennamen „GAULY“ firmieren. „Der Name ‚GAULY‘ hat sich in den vergangenen Jahren von meiner Person gelöst und sich im Markt der Topberatungen für Strategie und Kommunikation als Marke etabliert, die von einem erfahrenen Partnerkreis und einem erstklassigen Team getragen und weiterentwickelt wird“, erklärt Thomas Gauly. Der neue Markenauftritt wird in Farben und Typographie frischer und moderner. In diesem Zuge wurden auch die Website und die Social Media-Auftritte neu gestaltet.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de