Doris Droste

Doris Droste leitet seit dem 15. Oktober die Abteilung Presse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit beim Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e.V. (BAP). Gleichzeitig ist sie Mitglied der Geschäftsleitung. In ihrer neuen Position berichtet die neue Kommunikationschefin an den Hauptgeschäftsführer Thomas Hetz. Vor ihrem Wechsel zum BAP war Droste in verschiedenen Positionen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit tätig, zuletzt von 2013 bis 2018 als Pressereferentin bei der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit am Berliner Standort.

Der Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e. V. (BAP) ist die Interessenvertretung der Personaldienstleistungs- und Zeitarbeitsbranche in Deutschland. Im BAP sind rund 2.000 Mitglieder mit über 4.600 Personaldienstleistungsbetrieben organisiert.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung