Koslowski Gerd KomChef Metro kleinDie Metro AG macht zum 1. Juli aus dem Bereich Konzernkommunikation und Politik zwei eigenständige Teile. Ivonne Bollow (37) wird neue Leiterin Politik und Außenbeziehungen, nachdem sie bisher bereits als Leiterin Internationale Beziehungen bei der Metro tätig war. Sie verantwortet die nationale und internationale Interessenvertretung sowie die Konzernvertretung in Berlin, Brüssel und Moskau. Michael Wedell (50), bislang Leiter Konzernkommunikation und Politik, verlässt das Handelsunternehmen aus privaten Gründen. Dafür wechselt Gerd Koslowski (51, Foto) von der Edeka Rhein-Ruhr und wird die Leitung der Konzernkommunikation übernehmen. Sodann verantwortet er die interne und externe Kommunikation sowie das Sponsoring und die Markenführung des Unternehmens. Bollow und Koslowski werden an CEO Olaf Koch berichten.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung