Text100, eine Agentur für integrierte Marketingkommunikation mit Hauptsitz in München, expandiert und eröffnet in Köln einen zweiten Standort. Die Agentur unterstützt Unternehmen, deren Geschäft durch die Digitalisierung transformiert wird, dabei, ihre Kommunikation mittels eines integrierten Ansatzes von PR, Content, Social und Digital-Technologien auf die nächste Stufe zu heben. Mit der Eröffnung des Büros im Gerling-Quartier will man näher an die Kunden im Rhein-Main-Gebiet heran rücken.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de