Thieme Matthias Chefred FNP FrankfurtMatthias Thieme (44, Foto) wird neuer Chefredakteur der in der Mediengruppe Frankfurt erscheinenden „Frankfurter Neuen Presse“(FNP) und ihrer Regionalausgaben. Er übernimmt diese Funktion ab dem 1. August gemeinsam mit dem amtierenden „FNP“-Chefredakteur Max Rempel. Thieme hat seine journalistische Karriere 2002 bei der „Frankfurter Rundschau“ begonnen, zuerst als Volontär, dann als Redakteur im Lokalen und später in der Politikredaktion. Zuletzt war Thieme als Ressortleiter Wirtschaft für die Funke Mediengruppe tätig.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung