Burda Direct hat mit Markus Frey (54) seit kurzem einen neuen Senior-PR-Manager. Das Tochterunternehmen des Medienkonzerns Hubert Burda Media mit Sitz in Offenburg hat damit einen Nachfolger für Jennifer Manz gefunden, die in die Unternehmenskommunikation von Herrenknecht wechselte. Frey kommt von der Energieagentur Rheinland-Pfalz, wo er als Pressesprecher im Einsatz war. In seiner neuen Position berichtet er an Caroliene Götz, Direktorin Marketing und PR.  


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de