Frauke Riva (46, Foto) leitet seit dem 16. Januar den Bereich riva frauke LtgUkomm KSCorporate Communications beim Bergbauunternehmen und Salzproduzenten K+S, Kassel. Der Bereich Public Affairs ist ebenfalls Bestandteil der Unternehmenskommunikation und wird künftig verantwortet von Oliver Morgenthal, dem bisherigen Leiter Corporate Communications. Riva war zuletzt bei Thyssenkrupp als Head of Communications Business Area Industrial Solutions tätig. Bei K+S berichtet sie nun an den Vorstandsvorsitzenden Burkhard Lohr.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de