Johae Dirk Ltg U kom motorpresse StuttgartDirk Johae (52, Foto) ist seit dem 1. November neuer Leiter Unternehmenskommunikation der Motor Presse Stuttgart. Zu seinen Aufgaben gehört neben dem Ausbau der Unternehmenskommunikation auch die erstmals zentral gesteuerte Markenkommunikation des Stuttgarter Medienhauses. Johae arbeitete zuvor über sechs Jahre als Redakteur der Magazine „Motor Klassik“ und „Youngtimer“ sowie themenbezogen auch für das Motor-Presse-Flaggschiff „auto motor und sport“ sowie „Auto Straßenverkehr und Motorsport aktuell.“

Der ausgebildete Fernsehjournalist war zuvor in der Unternehmenskommunikation von Skoda Auto Deutschland in Weiterstadt tätig. Außerdem leitete er einige Jahre lang die Redaktion des Fernsehmagazins Faszination Oldtimer bei TWM Medien in Bochum.

Brehm Carolin U kom motorpresse StuttgartEbenfalls ins Team der Unternehmenskommunikation wechselt Carolin Brehm (36, Foto links), die seit März 2013 als Brandmanagerin im Bereich Sport und Lifestyle der Motor Presse Stuttgart arbeitet. Sie bringt Erfahrungen als PR-Beraterin bei eastside communications in München mit. Christina Golla (43) verstärkt das Team der Unternehmenskommunikation auch weiterhin.

Stefan Braunschweig (60) verlässt die Motor Presse Stuttgart nach über zehn Jahren als Leiter der Unternehmenskommunikation auf eigenen Wunsch, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Nils Oberschelp, Vorsitzender der Geschäftsführung bei der Motor Presse Stuttgart: „Ich bedanke mich im Namen des ganzen Verlages sehr herzlich bei Stefan Braunschweig für seine langjährige, erfolgreiche Arbeit im Unternehmen und wünsche ihm von Herzen für seine künftigen Aufgaben alles erdenklich Gute.“


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de