Dass Video-Storytelling gut funktioniert, machen sich immer mehr Agenturen und Medienhäuser zunutze. Wir freuen uns über zwei gelungene Content-Kooperationen, die vormachen, wie relevante Branchen-Trends anschaulich aufbereitet werden können, und die dem „PR-Journal-Plus“ exklusiv zur Veröffentlichung bereitgestellt wurden.

Die Agentur Wake up Communications hat im Rahmen ihres Programms Work & Travel eine Mitarbeiterin nach Japan geschickt, wo sie zahlreiche Interviews zu Themen wie Digitalisierung, Mediennutzung, eCommerce oder Content-Marketing führte. Die daraus entstandene Interviewserie wird aktuell mit wöchentlich einer neuen Folge bei uns veröffentlicht. Außerdem finden auf „PR-Journal-Plus“ alle PR-relevanten Videos von turi2tv statt – meinungsstarke und lehrreiche Gespräche mit Machern der Branche.

Übrigens: Veröffentlichungen in der Kategorie Video-Reporter sind und bleiben kostenfrei. Für alle anderen Kategorien gilt noch bis Ende September der Gratis-Upload (doch auch danach bieten wir attraktive Konditionen).


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal