1. Descombes neuer Sprecher für Canon Schweiz

    Descombes Lucien CorpComm CanonSchweizLucien Descombes (34, Foto) ist seit dem 11. August Corporate Communications Manager und Mediensprecher bei Canon Schweiz, Wallisellen. Innerhalb der Unternehmensgruppe war er zuvor bereits seit zwei Jahren als PR Specialist für die Kommunikation der Consumer Imaging Group und der B2B-Organisation tätig. Er folgt auf Marie-Francoise Ruesch, die das Unternehmen infolge struktureller Veränderungen verließ.

  2. Nevinny-Stickel managed Thinkstep-Unternehmenskommunikation

    Nevinny Stickel Alexander UKomm ThinkstepAlexander Nevinny-Stickel (50, Foto) steigt zum 15. Juli als Manager Unternehmenskommunikation beim Softwareanbieter Thinkstep in Leinfelden-Echterdingen ein. Er verantwortet in der neu geschaffenen Position die Bereiche Events, Marketing und Public Relations. Er berichtet an Marc Binder, Vice President EMEA und APAC. Zuletzt war Nevinny-Stickel Managing Director seiner eigenen Kommunikationsagentur.

  3. Neuer Head of Media Relations bei Adidas

    Claudia LangeSeit dem 1. August hat Claudia Lange (Foto, 37) die neu geschaffene Position des Head of Media Relations bei Adidas in Herzogenaurach inne. Damit leitet sie das Team "Global Media Relations" und verantwortet die Koordination der Medienarbeit. Zuvor war Lange Senior Manager bei Gauly Advisors, einer Unternehmensberatung für Strategie und Kommunikation. In ihrer Position bei Adidas berichtet sie an Katja Schreiber, Vice President Corporate Communications.

  4. Makarewicz steigt bei Studio Babelsberg auf 

    Bianca MakarewiczBianca Makarewicz (Foto, 29) ist seit August Leiterin Presse und Unternehmenskommunikation beim Studio Babelsberg mit Sitz in Potsdam. Sie löst Eike Wolf ab, der nun Leiter Studiobetrieb & Marketing und Mitglied der Geschäftsführung ist. Seit neun Jahren schon ist Makarewicz für das Studio Babelsberg tätig - zuletzt als Mitarbeiterin in der Unternehmenskommunikation. In ihrer neuen Position berichtet sie an die Vorstände Carl Woebcken und Christoph Fisser.

  5. Bayernwerk strukturiert um

    Bayernwerk, die Eon-Tochter mit Sitz in Regensburg, setzt ab dem 1. August auf Manuel Köppl (33) als neuen Leiter Presse und Medien. Köppl ist ein Interner, der bisher nur stellvertretender Pressesprecher war. Die neuen Aufgaben übernimmt er zusätzlich und löst damit Maximilian Zängl ab, der nunmehr als Leiter Kommunikation für Bayernwerk fungiert.

  6. Pusch neu bei Stage Entertainment

    Seit dem 17. Juli ist Matthias Pusch (39) Head of PR der Region South/West bei Stage Entertainment, einem Musical-Unternehmen mit Sitz in Hamburg. Damit verantwortet er die strategische Ausrichtung der PR für drei Stage Theater in Oberhausen und Stuttgart. Pusch folgt auf Christof Schmid, der nun als Head of Public Relations Area North eingesetzt wird. Pusch kommt von Mach3, wo er als Mediaberater tätig war. Er berichtet an Jürgen Marx, Area Director Sales & Marketing South/West bei Stage Entertainment.

Heute NEU im PR-Journal