PRJ Banner Akbar I

Kommunikationskompetenz Unternehmenskommunikation Buchcover Kiefer 2021Und da ist auch die zweite neue Publikation von Markus Kiefer erschienen. Nach der Veröffentlichung seiner Essay-Sammlung „Moderne Unternehmenskommunikation“ ist nun auch das angekündigte Buch „Kommunikationskompetenz“ erhältlich. Markus Kiefer (62), Fachbuch-Rezensent für das „PR-Journal“ und im Hauptberuf Professor an der FOM - Hochschule für Oekonomie und Management, hat selbst zur Feder gegriffen sich ausführlich mit den Wegen zu einer zeitgemäßen Führungskräfte- und Organisationskompetenz beschäftigt. Sein neues Buch ist im Rechtsverlag (Düsseldorf / Stadtlohn) veröffentlicht worden.

Der Hochschullehrer für BWL, Schwerpunkt Unternehmens- und Wirtschaftskommunikation, hat sein neues Werk in sechs Hauptkapitel gegliedert: Persönliche Kommunikations-Kompetenzen, Fragen der Kommunikationsethik, bewährte Kommunikationsmodelle und -Strategien, moderne Ansätze der Unternehmenskommunikation und des Kommunikationsmanagements, politische Kommunikation in der Pandemie und Grundlegendes aus der Medienforschung.

In diesen Themenfeldern geht er unter anderem den Fragen nach, was eine ebenso professionelle wie zeitgemäße Kommunikation ausmacht oder wie sie sich stetig qualitativ fortentwickeln lässt.

Seine konkreten Antworten gibt der Autor mit doppelter Blickrichtung: auf die persönliche Kommunikation von Führungskräften und auf die organisierte Kommunikation von Unternehmen, von Organisationen, von Institutionen und Regierungen.

In seinem Vorwort erklärt Kiefer: „Geschrieben sind alle Texte aus der Perspektive des Wissenschaftlers, der stets den anwendbaren Nutzen für die Praxis im Auge behalten will. Dieser Ansatz entspricht auch meiner langjährigen, täglichen Arbeit als Hochschullehrer mit berufstätigen Studierenden. Ich bin es gewohnt, eine Theorie nicht um der Theorie willen auszubreiten. Ich fasse diese sowohl in der Lehre als auch in meinen Publikationen immer unter dem Anspruch des Praxistransfers an.“

Unter Beweis stellt er den konkreten Praxisbezug auch dadurch, dass er sich ausführlich mit den Einflüssen und Folgen der Corona-Pandemie beschäftigt. Kiefer: „Das hat aus meiner Sicht sogar dazu beigetragen, die sich ändernden, aktuellen, realen Herausforderungen von Kommunikation noch schärfer in den Blick zu nehmen – und die professionelle Kommunikation entsprechend anzupassen.“

Titel: Kommunikationskompetenz; Autor: Professor Markus Kiefer; Verlag: Rechtsverlag, Hötzel, RFS & Partner GmbH, Düsseldorf und Stadtlohn März 2021; Umfang: 208 Seiten; Preis: 28,80 Euro plus Versandkosten; Artikel-Nr.: RV10045 zur Bestellung auf der Verlags-Website; ISBN-Nr.: 978-3-981-07815-2


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal