Personalien

Personalien compact - Agenturen 14. KW-2017

  1. Fünf neue Berater für Ballou PR Berlin

    Nachdem die Berliner Agentur Ballou PR 2016 ihr Team verdoppelte, kommen jetzt fünf neue PR-Berater hinzu. Neu für die auf Technologiethemen spezialisierte PR-Agentur arbeiten: Jörn Dunker, Account Manager, zuvor bei Universal, Ministry of Sound; Verena Singmann, Junior PR Beraterin, zuvor Kayak; Julia Ströhle, Junior PR Beraterin, zuvor Tonka Performance PR; Fabian Wollgast, Junior PR Berater, zuvor GeSK Agentur für Public Relations; Anne-Christin Iser, Junior PR Berater, zuvor Universal. Zudem unterstützt Jonas Kristen, zuvor Piabo, Sevenval Technologies, das deutsche Büro als Freelance Account Manager. Damit hat die Agentur nun insgesamt 17,5 Mitarbeiter.

  2. fischerAppelt baut Content Campaigning aus

    Florian Schramm ist seit dem 1. April als Director Content Campaigning für die Agenturgruppe fischerAppelt in Hamburg tätig. Ihm obliegt die Führung der Kampagnenkunden. Ein weiterer Neuzugang ist Wolfgang Ehlert, er leitet als Client Service Director das Neugeschäft in Stuttgart sowie die Bewegtbild-Einheit in Frankfurt. Gemeinsam sollen sie die Digital Content- und Bewegbild-Expertise von fischerAppelt, play weiter ausbauen. Schramm war zuvor Head of Marketing bei TUI Cruises. Ehlert war vor seinem Wechsel unter anderem für Stada, Jaguar Land Rover Deutschland sowie Leo Burnett tätig.

  3. Zuwachs zum 10. Geburtstag von Fauth Gundlach & Hübl

    Judith Grommes ist neue Mitarbeiterin der inhabergeführten Kommunikationsagentur Fauth Gundlach & Hübl aus Wiesbaden. Grommes wird in der Beratung und im Projektmanagement eingesetzt. Die Agentur Fauth Gundlach & Hübl feiert in diesen Tagen ihren 10. Geburtstag. Gegründet wurde sie am 2. April 2007 von Fabian Fauth und Mathias Gundlach, im Januar 2016 kam Lars Hübl als dritter geschäftsführender Gesellschafter hinzu. Das Team besteht aktuell aus 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

  4. Neue Teamleiterin Corporate Communication bei Publik

    Barbara König (51) leitet seit 1. Januar 2017 den Bereich Corporate Communications bei Publik. Agentur für Kommunikation GmbH in Ludwigshafen am Rhein. In dieser Position berät sie gemeinsam mit ihrem Team national und international agierende Unternehmen, unter anderem in den Disziplinen Unternehmens-, Change- und Krisenkommunikation sowie Standort-PR. Zuvor war sie bei ad publica Public Relations in Hamburg als Chefredakteurin sowie Expertin für Nachhaltigkeitskommunikation und Food-PR tätig.

  5. Digital Team von Grayling freut sich über Zuwachs

    Michelle van der Veen (28) unterstützt ab sofort als Account Manager Digital & Content die Kundenteams der deutschen Grayling-Standorte bei der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Kommunikationskampagnen. Sie berichtet direkt an Senior Planning Director Christian Wilfer. Vor ihrem Wechsel arbeitete sie als Head of Marketing & Social Media für den Kerber Verlag und als Online-Coordinator für das Museum Marta Herford.

  6. wildcard verstärkt Film-Unit

    Christopher Bust übernahm als Creative Director zum 1. März die gestalterische Leitung der Bewegtbild-Konzeption und -Produktion der Agenturgruppe wildcard communications GmbH in Köln. Er berichtet direkt an Geschäftsführer und Leiter der Film-Unit Jens Gronek und unterstützt ihn beim weiteren Ausbau des Neukundengeschäfts. Mit Bust will wildcard die Expansion der Bewegtbild-Unit weiter vorantreiben. Der neue Creative Director ist seit 2001 im Filmgeschäft und entwickelte dort unter anderem für Constantin, Filmpool, Grundy Entertainment und Endemol verschiedene Formate und Produkte.

  7. Setzkorn führt Content Campaigning Agentur Honey

    Stefan Setzkorn, bis März 2017 CCO der Hamburger Agentur Track, steigt bei der neuen Hamburger Kreativagentur Honey ein. Das neue Unternehmen wurde 2016 gemeinsam vom Content Marketing-Anbieter Territory und der Agentur Kolle Rebbe gegründet und soll Werbung, Redaktion und Technologie stärker zusammenführen. Setzkorn wird in seiner neuen Aufgabe unterstützt von dem bestehenden Führungsteam mit Joerg Strauss, Lorenz Ritter und Stephan Koch sowie von einem Team aus Redakteuren, Kreativen, Datenanalysten und Digitalexperten.

  8. Manuel Fuchs leitet Berliner Büro von B2P

    Manuel Fuchs ist neuer Direktor des Berliner Büros der deutsch-französischen Beratungsagentur für strategische Kommunikation, B2P Communications Consulting. Bevor er sich B2P zum 1. März anschloss, war Manuel Fuchs für die externe Kommunikation der Gruppe Total in Deutschland verantwortlich und als deren Pressesprecher tätig. Zuvor arbeitete er bei Hill+Knowlton Strategies in Berlin sowie Weber Shandwick und Publicis Consultants in Paris. Unter der Führung von Fuchs will B2P sein Angebot auf dem deutschen Markt weiter ausbauen.

  9. Stiegler übernimmt bei Press’n’Relations in Zürich

    Alexandra Stiegler wird als Nachfolgerin von Markus Häfliger neue Standortleiterin von Press’n’Relations in Zürich. Vorgänger Häfliger hat das Unternehmen nach sieben Jahren auf eigenen Wunsch verlassen. Stiegler bringt Agentur- und Unternehmenserfahrung mit. Von 2012 an arbeitete sie als Account Director bei Edelman Schweiz. Danach folgten ab Herbst 2014 PR- und Sales-Verantwortungen bei Swisshaus und wohnraumTV. Die PR-Agentur-Gruppe Press’n’Relations ist auch in Ulm, München, Berlin und Wien mit eigenen Büros vertreten.

  10. ressourcenmangel verpflichtet Markenstrategen Schlegel

    Marc Schlegel leitet seit dem 1. März die Beratung für den Bereich Kampagne am Hamburger Standort der Agentur ressourcenmangel. Gleichzeitig ist er dort für den Schwerpunkt Markenbetreuung verantwortlich. Er ergänzt damit, neben Samuel Blaas, Leitung Projektmanagement für den Bereich Plattform, und Nina Borrusch, Head of Design, die zweite Führungsebene der Agentur. Schlegel war zuletzt als Leiter des Berater- und Strategie-Departments bei Territory tätig.

  11. MC Services engagiert Wissenschafts-Journalistin Kutter

    Susanne Kutter, Wissenschaftsjournalistin und langjährige Redakteurin der „WirtschaftsWoche“, tritt bei der international tätige Investor Relations und Public Relations Agentur MC Services AG in München eine neue Aufgabe an. Sie soll dort das Life Sciences Team des Unternehmens verstärken. MC Services AG sieht sich mit einem Team aus Wissenschafts-, Finanz-, Medien- und Kommunikationsexperten als eine der führenden Life Sciences Agenturen in Europa und als Brückenkopf zwischen der Healthcare-Branche und den Finanzmärkten.

  12. Journalistin Faecke wechselt zur Agentur Loerke

    Nina Faecke (34) wechselt vom Journalismus in die PR-Branche und geht bei der Hamburger Agentur Loerke Kommunikation in Hamburg an Bord. Faecke kommt von der Mediengruppe Klambt, bei der sie als Chef-Reporterin für die Programm-Zeitschriften „Funkuhr“ und „Bildwoche“ im Einsatz war. Zuvor entwickelte sie für die Bauer Media Group verschiedene Zeitschriften im Ratgeber- und Celebrity-Segment.