Personalien

Personalien compact - Unternehmen (9) (10. KW-2017)

  1. Mareverlag verpflichtet neue Pressesprecherin:
    Bettina Wittich (28) verantwortet seit dem 1. März als Nachfolgerin von Stephanie Haack die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Veranstaltungen im mareverlag in Hamburg. Zuvor arbeitete sie für die Thalia-Buchhandlungen in Hamburg und Stade, wo sie das lokale Marketing samt Veranstaltungsprogramm unterstützte. Zuvor absolvierte sie ein Volontariat im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Hoffmann und Campe Verlags. Vorgängerin Haack (38) verlässt den mareverlag Ende März.
  2. Köster ist Corporate Communications Manager bei Arri:
    Reegan L. Köster (40) ist seit dem 1. März als Corporate Communications Manager bei der Arri AG in München tätig. Sie berichtet an Ute Böhringer-Mai, Head of Corporate Marketing & Communications. In der neu geschaffenen Position übernimmt Köster neben Heiko Meyer, dem Pressesprecher der Arri Gruppe, interne und externe Kommunikationsprojekte. Zuletzt war Köster als Product Manager International innerhalb der Verlagsgruppe Random House für den Prestel Verlag tätig.
  3. Froehner ist Director Corporate & Brand Communications bei Dawanda:
    Ina Froehner ist seit dem 1. Februar Director Corporate & Brand Communications bei dem Onlinemarktplatz Dawanda in Berlin. In der neu geschaffenen Position leitet sie die Bereiche Corporate, Influencer und Product Relations, Brand Marketing sowie Offline Marketing und Events. Bislang war Froehner Head of PR sowie Pressesprecherin des Unternehmens. Die Position als Pressesprecherin wird sie auch weiterhin innehaben. Sie berichtet an den Chief Operating Officer Daniel Kreter.
  4. Scholbeck leitet Kommunikation bei Aldi Nord:
    Florian Scholbeck (44) ist vom 1. April an Geschäftsführer Kommunikation bei Aldi Nord in Essen. Bislang war Scholbeck unter anderem als externer Berater für das Essener Unternehmen tätig. Zuvor arbeitete der Absolvent und Dozent der Deutschen Journalistenschule in München viele Jahre beim Bayerischen Rundfunk. Bei Aldi soll er die interne und externe Kommunikation strategisch fortentwickeln.
  5. Wolter leitet PR bei Capcom: 
    Claas Wolter (37) ist seit dem 1. März PR Manager Central Europe bei der Capcom Entertainment Germany GmbH in Hamburg. Wolter war bislang PR Director bei Marchsreiter Communications. In der neuen Position ist für die Pressearbeit in mehr als 40 Ländern zuständig. Er berichtet an den Marketing Manager Central Europe Matthias Mirlach. Sein Vorgänger Paul Kautz ist als Social Media Manager zu Listan gewechselt.
  6. Schneiderbanger verantwortet PR bei Primaloft:
    Florian Schneiderbanger (32) ist seit dem 1. März European PR Manager bei der PrimaLoft GmbH in Taufkirchen. Er folgt auf Irina Mock, die das Unternehmen verlässt. Schneiderbanger verantwortet alle PR- und Kommunikationsthemen für die einzelnen europäischen Märkte. Bei Primaloft berichtet er an den European Marketing Manager Michael Jakob. Zuletzt war er Senior PR Manager bei Crystal Communications.
  7. Lilly Deutschland vergrößert Kommunikationsteam: 
    Eva Biesenbach verstärkt seit dem 1. März als Senior Product Communication Manager das Kommunikationsteam der Lilly Deutschland GmbH, Bad Homburg. In der neu geschaffenen Position wird sie vor allem die in den letzten Jahren stark gewachsene Business Unit Diabetes unterstützen. Biesenbach kann auf rund 20 Jahre Erfahrung in der Gesundheitskommunikation zurückblicken. Stationen Ihrer beruflichen Laufbahn waren unter anderem die internationalen Netzwerkagenturen Ogilvy Healthworld und zuletzt FleishmanHillard, beide Frankfurt am Main.
  8. Sauerstein neu im Team von WestLotto:
    Kristina Sauerstein (28) ist seit dem 1. März neue Referentin für Kommunikation/Public Affairs bei WestLotto in Münster. Sie folgt auf Stefan Kilpper, der das Stakeholder-Management bei Deutschlands größtem Lotterieveranstalter übernommen hat. Sauerstein war zuvor bei der Agentur Territory aus dem Hause Gruner + Jahr/Bertelsmann als PR-Managerin tätig. Sie berichtet bei WestLotto an den Leiter der Unternehmenskommunikation, Axel Weber.
  9. Baron wechselt von Bitburger zu Kempinski: 
    Marc Baron (30) ist seit dem 1. März für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Hotels Vier Jahreszeiten Kempinski München und des Kempinski Hotels Berchtesgaden als Director of Public Relations verantwortlich. Zuvor hatte er als Leiter Kommunikation bei Bitburger gearbeitet. Baron berichtet an Axel Ludwig, Geschäftsführender Direktor Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München & Kempinski Hotel Berchtesgaden. Er folgt auf Carolin Grove-Skuballa, die derzeit in Mutterschutz ist.