Stock OliverOliver Stock (51, Foto) wird ab dem 1. April die Leitung des Bereiches Corporate Communications & Brand Management der Ergo Group Aktiengesellschaft übernehmen. Dies bestätigte heute die Pressestelle des Unternehmens. Stock folgt auf Andreas Lampersbach, der als Kommunikationschef zur Munich Re wechselt, dem Mutterkonzern von Ergo. Das PRJ hatte darüber berichtet. „Oliver Stock ist ein renommierter Journalist und erfahrener Kommunikationsprofi. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit“, erklärte Markus Rieß, CEO der Ergo Group.

Stock war seit dem 15. August 2016 stellvertretender Chefredakteur der in Düsseldorf erscheinenden „WirtschaftsWoche“. Zuvor hatte er kurzzeitig für das schweizerische FinTech-Unternehmen Sentifi gearbeitet. Bis Januar 2016 war Stock als stellvertretender Chefredakteur bei „Handelsblatt“ tätig und war langjähriger Chefredakteur von „Handelsblatt Online“. Der studierte Historiker und Volkswirt begann seine journalistische Karriere bei der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“. Später leitete er die Kommunikationsabteilung des niedersächsischen Wirtschaftsministeriums.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal