Medien

Medien compact (3) 24. KW-2017

  1. Claudia ten Hoevel kehrt zur „Grazia“ zurück

    Claudia ten Hoevel übernimmt nach zwölf Monaten als Brand Ambassador und Herausgeberin zum 1. Juli 2017 wieder die Chefredaktion der wöchentlich in Hamburg erscheinenden Frauenzeitschrift „Grazia“. Klaus Dahm, derzeitiger Chefredakteur, wechselt mit der Rückkehr ten Hoevels wieder in seine vorherige Position als Chefredakteur für besondere Aufgaben der Mediengruppe Klambt zurück. Ten Hoevel, seit 2015 an der Spitze des Magazins, hatte nach der Geburt ihres Kindes angekündigt, für ein Jahr beruflich etwas kürzer zu treten.

  2. Kade leitet WeltN24 Politikressort 

    Claudia KadeClaudia Kade (45) leitet seit dem 1. Juni das Politikressort bei "WeltN24", Berlin - neben Marcus Heithecker, Jaques Schuster und Lars Schroeder. Sie berichtet an Chefredakteur Ulf Poschardt. Bevor sie 2013 als stellvertretende Ressortleiterin Politik zum Unternehmen kam, war sie Hauptstadtkorrespondentin bei der "Financial Times Deutschland".

  3. Neuer Chefredakteur für die "LZ"

    Marc Rath (51) wird neuer Chefredakteur der "Landeszeitung für die Lüneburger Heide". Das berichtet „kress.de“. Rath, derzeit noch als Koordinator Lokales Mitglied der Chefredaktion bei der "Volksstimme" in Magdeburg, übernimmt die "LZ"-Chefredaktion offiziell zum 1. Januar 2018. Er wird Nachfolger des langjährigen Chefredakteurs Christoph Steiner, der der "LZ"-Redaktion seit mehr als 40 Jahren angehörte. Neben Rath bleibt Hans-Herbert Jenckel als Geschäftsführender Redakteur Mitglied der Chefredaktion.