PR Journal Podcast MarkeDer Monat April stand im „PR-Journal“ ganz im Zeichen von Pfeffers PR-Agenturranking. Zum 21. Mal hatte Pfeffer im Vorfeld Umsatz- und Mitarbeiterzahlen der teilnehmenden PR- und Kommunikationsagenturen ausgewertet. Die Ergebnisse hat die Redaktion in einem Sondernewsletter sowie auf der Website ausführlich vorgestellt. Was sonst noch alles berichtenswert war, finden Sie hier kompakt zusammengefasst im „PR-Journal“-Podcast für den Monat April.

Das Angebot richtet sich an alle, die es nicht schaffen, die Website oder den Newsletter des „PR-Journals“ regelmäßig zu lesen. Einfach die News-Zusammenfassungen direkt anhören oder runterladen. Ob im Auto oder in der Bahn, Sie verpassen nichts. Realisiert wird das neue „PR-Journal“-Angebot in Kooperation mit Radio Office, der Sankt Augustiner Agentur für Radio-PR und Audiokommunikation im Internet.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden an: leserbrief@pr-journal.de
Wünschen Sie, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail.


Heute NEU im PR-Journal