Der Center for Corporate Reporting (CCR) in Zürich veranstaltet am 8. Juni ab 13:00 Uhr ihr Geschäftsberichte Symposium 2017. Unter dem Motto „Reporting 2025 – Wird alles anders?“ findet es im Gottlieb Duttweiler Institute (GDI) in Zürich-Rüschlikon statt. Unter den Referenten ist auch Ansgar Zerfass, Professor am Lehrstuhl für Strategische Kommunikation an der Universität Leipzig. Die Preise für die Teilnehmer sind gestaffelt. Vertreter von Unternehmen zahlen 750 CHF, Agenturrepräsentanten müssen 1.500 CHF berappen. Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeiten finden sich auf der CCR-Website.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden an: leserbrief@pr-journal.de
Wünschen Sie, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail.


Heute NEU im PR-Journal