Nachhaltigkeitsleitfaden Madsack TitelViele Unternehmen müssen ab 2018 einen Bericht über nicht finanzielle Informationen vorlegen. Für Kommunikationsverantwortliche, die noch nie einen Nachhaltigkeitsbericht verfasst haben, stellt diese Vorschrift eine neue Herausforderung dar. Ein kostenloser Leitfaden bietet Unterstützung. Verfasst wurde er von der Madsack Medienagentur und der imug Beratungsgesellschaft für sozial-ökologische Innovationen mbH, beide Hannover. Die Agentur der Mediengruppe Madsacks wurde 2006 gegründet. Mit inzwischen 19 festen Mitarbeitern am Standort Hannover bietet sie alle wesentlichen Leistungen einer Full-Service-Kommunikationsagentur. Die imug Beratungsgesellschaft mbH gibt es bereits seit 1995. Die Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit hat 40 feste Mitarbeiter. Der Leitfaden findet sich zum kostenlosen Download auf der Madsack-Agenturwebsite.

Für Unternehmen, die 2018 einen Nachhaltigkeitsbericht präsentieren müssen, beginnt bereits jetzt die Vorarbeit. Betroffen sind Firmen, die mehr als 500 Mitarbeiter haben und kapitalmarktorientiert sind. Als weitere Kriterien gelten, dass der Umsatz bei über 40 Millionen Euro oder die Bilanzsumme bei über 20 Millionen Euro liegt. Die Berichtspflicht stellt eine zusätzliche Aufgabe dar, beinhaltet aber auch Chancen – auch für Mittelständler, die unterhalb der genannten Grenzen liegen. „Die Veröffentlichung eines Nachhaltigkeitsberichtes ist in vielerlei Hinsicht wertvoll“, unterstreicht Stefan Dahle, geschäftsführender Gesellschafter der imug Beratungsgesellschaft für sozial-ökologische Innovationen mbH. Nach seiner Erfahrung stärken Unternehmen, die sich dazu entschließen, die externe Reputation, positionieren sich als attraktive Arbeitgeber und dokumentieren ihre Zukunftsfähigkeit.

„Nachhaltigkeitsberichte gilt es, sinnvoll zu gliedern und die definierten Werte mittels Storytelling zu erzählen. So schaffen wir ein wertvolles Kommunikationsmittel im Content-Marketing-Mix“, bestätigt Sandhya Wilde-Gupta, Geschäftsführerin der Madsack Medienagentur (www.madsack-agentur.de). Die Agentur mit ihren Experten für Online- und Corporate Publishing produziert seit Jahren schon Geschäfts- und Nachhaltigkeitsberichte.

Der jetzt veröffentlichte Leitfaden beinhaltet viele Argumente für einen Nachhaltigkeitsbericht. Vor allem aber liefert er eine praxisnahe Schritt-für-Schritt-Anleitung.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de